AKTUELLE WORKSHOPS


Jin Shin Jyutsu® - japanisches Heilströmen - Mudras (Selbsthilfekurs BUCH 3)

Dieser Workshop widmet sich dem 3. Selbsthilfekurs Buch von Mary Burmeister. Der Schwerpunkt liegt in der Kraft der Finger und Zehen, deren Bedeutung im Jin Shin Jyutsu und wie sie uns helfen können, Entspannung in unseren Körper zu bringen. 

 

Neben den theoretischen Inhalten haben wir ausreichend Zeit um uns selbst zu strömen und die diversen Mudras auszuprobieren.

 

Jin Shin Jyutsu ® ist eine wunderbare Möglichkeit der körperlichen und mentalen Selbsthilfe. Eine hilfreiche Unterstützung bei diversen Krankheitsbildern, wie zum Beispiel Knieschmerzen, Magen-Darm-Probleme sowie auch Long-COVID. Ebenso wirkt diese Form der Selbsthilfe auch im psychisch-seelischen Bereich. 

 

Wir lenken unsere Aufmerksamkeit weg von dem AUSSEN wieder mehr nach INNEN, auf unseren Körper und unsere Seele. Wir besinnen uns auf unser WIEDER SPÜREN.

 

Dieser Selbsthilfekurs ist sowohl für Anfänger ohne Vorkenntnisse als auch für erfahrene Praktiker (zur Auffrischung) geeignet. Der Kurs entspricht den Ausbildungsrichtlinien des Jin Shin Jyutsu® Vereins Österreich.

  

Termin:            Sa, 10. Dezember 2022       9:30 - 16:00 Uhr

  

Ort:                 Bewegungsraum WIEDER SPÜREN

Kolbegasse "57", 1230 Wien

 

Vortragende:   Daniela Reiterer                     

 

Kosten:          € 90,--  

Pausengetränke & Snacks inkludiert

Teilnehmerzahl: 4- 6 Personen  

mitbringen: bequeme Bekleidung, Schreibblock & Stifte

Anmeldung erforderlich !     

 


Mentaltraining für den Alltag

Unsere neue Workshop-Reihe widmet sich der Kraft der mentalen Stärke.

 

Unsere Gedanken sind ein sehr mächtiges Instrument. Leider setzen wir dieses viel zu oft falsch oder gar nicht ein.

 

Es bedarf oft nur kleiner Veränderungen in deinem Tagesablauf und ein bisschen Übung. Bestimmte Werkzeuge helfen dir dabei, mit mehr Leichtigkeit durchs Leben zu gehen.

  

Bei unseren Workshops lernst du unterschiedliche Techniken kennen. Diese werden sowohl in der Theorie besprochen, als auch gleich praktisch ausprobiert. Jeder Workshop ist einem bestimmten Thema gewidmet und in sich abgeschlossen. 

 

Termine:         "Atem & Atemtechnik"

Sa, 06. November 2021         14:00 - 17:00 Uhr         

   

"Mentales Umerleben - Gedankendisziplin"

Sa, 12. Februar 2022              14:00 - 17:00 Uhr   

Jede Wahrnehmung führt zu einer Emotion - unsere Gedanken werden unmittelbar zu Gefühlen. Wie kann ich mit negativen Gefühlen umgehen und mit Gedankendisziplin meine Gefühle in eine positive Richtung lenken ? Bei diesem Workshop erfährst Du, wie unser Gehirn "tickt". Du lernst, wie Du langfristig  durch  „Positivumdenken“ ein glücklicheres und gesünderes Leben führen kannst.

 

"Wünsche erfüllen - Bewusste Steuerung unseres Unterbewusstseins"

Sa, 12. März 2022                   14:00 - 17:00 Uhr      

Unser Unterbewusstsein ist die Summe aller "nicht aktiven" Vorstellungen, Erinnerungen, Eindrücke, Motive, Einstellungen und Handlungsbereitschaften, die in uns sind. Unterbewusst spielen all die inaktiven Elemente unserer Psyche in unser tägliches Tun und Denken. Weil unser Unterbewusstsein sehr viel mehr aufnimmt, als wir bewusst registrieren, kann es uns in entscheidenden Momenten helfen (Intuition).

Unser Unterbewusstsein hat sehr viel Macht und Einfluss auf uns und unser Leben. Durch den Einsatz von Mentaltechniken kannst du die Kraft deines Unterbewusstseins nutzen 

 

"Achtsamkeit & Dankbarkeit

Sa, 09. April 2022                14:00 - 17:00 Uhr      

Unser Gehirn ist mit Situationen, die für uns gefährlich sind 5x stärker beschäftigt, als mit solchen, die sich gut anfühlen. In der Achtsamkeit legen wir unter anderem unseren Fokus auf Situationen für die wir dankbar sind und spüren wie sich dies anfühlt.

Die regelmäßige Praxis der Dankbarkeit hilft uns, positive und negative Erfahrungen in ein Gleichgewicht zu bringen. Wobei hier beide Arten der Erfahrungen wichtig sind. Kann ich mit beiden Seiten "leben & umgehen", so geht es mir gut.

 

"Selbstliebe - Selbstwert - Selbstbewusstsein"

Sa, 07. Mai 2022                14:00 - 17:30 Uhr

In unserem letzten Workshop aus der Serie "Mentaltraining für den Alltag", widmen wir uns den Themen Selbstliebe, Selbstwert und Selbstbewusstsein. Wir können unsere innere Zufriedenheit stärken, wenn wir überzeugt die Wörter SELBST, WERT und GEFÜHL für unser eigenes ICH verwenden. Ein paar Werkzeuge auf dem Weg zu einem positiven "Ich-Gefühl". 

 

Ort:                 Bewegungsraum WIEDER SPÜREN

Kolbegasse "57", 1230 Wien

 

Vortragende:   Daniela Reiterer & Sandra Supperer                      

 

Kosten:           € 75,--  pro Person pro Workshop

Pausengetränke & Snacks inkludiert

 

Teilnehmerzahl: 4- 8 Personen  

Anmeldung erforderlich !  

 


WORKSHOPS abgehalten bzw. wieder geplant


"Progressive Muskelentspannung selbst anwenden"

 

Progressive Muskelentspannung in den unterschiedlichen Varianten bei Dir selbst anzuwenden. Neben vielen praktischen Übungseinheiten werden wir Dir auch Wissenswertes zu den Themen Atmung, Stress, Stressbewältigung, Anspannung und  Entspannungstechniken näher bringen.

neuer Termin in Planung 


"Die sieben Hauptchakras - Unterstützung mit ätherischen Ölen"

Die Chakras sind Bewusstseins-Zentren im menschlichen Körper. Der Zustand der einzelnen Chakras soll auf die jeweiligen Organe sowie auf Emotionen, Psyche und Charakter wirken. Blockaden sowie Störungen können sich sowohl auf der physischen als auch auf der psychischen Ebene bemerkbar machen. Bei diesem Workshop bekommst Du einen Überblick über die Bedeutung der 7 HAUPTCHAKRAS. Wir sprechen darüber, wie wir diese unterstützen können. Dabei konzentrieren wir uns vor allem auf das Zusammenspiel der Chakras und den dazugehörigen ÄTHERISCHEN ÖLEN.        neuer Termin in Planung 


"Was sagt mir mein Wohnraum - Raumenergetik Basics"

Du wunderst Dich, dass es mit dem Schlaf nicht so klappt. Dafür aber in manchen Räumen Dir die besten Ideen kommen ?

 

Erfahre an diesem Abend mehr über Raumenergetik und betrachte danach Deinen Wohnraum mit anderen Augen. Gerne kannst Du einen Plan Deines Wohnraums mitbringen.        neuer Termin in Planung 


"Das Geheimnis steckt in unseren Fingern"

Japanisches Heilströmen (Jin Shin Jyutsu ®) kann auch leicht in Form von Selbsthilfe in den Alltag eingebaut werden. Erfahre an diesem Nachmittag welche Körperfunktionsenergien und Einstellungen (Sorge, Angst, Wut, Trauer, Bemühen) in jedem unserer Finger versteckt sind und wie man diese leicht harmonisieren kann. Neben theoretischen Inhalten sind praktische Übungen ein wichtiger Bestandteil unseres Selbsthilfekurses.        neuer Termin in Planung 


"Entspannung für Rücken & Geist"

Ich lade dich ein neue Formen der Entspannung für dich zu entdecken und auszuprobieren. Durch japanisches Heilströmen schaffst du es nach einem langen Tag dein Gleichgewicht wieder zu finden. Mit Hilfe einiger Griffe gelingt es Dir deinen Rücken  zu entlasten und deinen Geist zu stärken. Diese alte japanische Kunst, die bei uns in Europa noch nicht so weit verbreitet ist, möchte ich dir gerne näher bringen.

  

Probiere es aus !       neuer Termin in Planung